Die Vorderbremse meiner Quickly N Bj. 1956(?), Rahmennr. 358030 funktioniert sehr schlecht trotz neuer Bremsbeläge. Ich bin mit diesen Belägen jetzt ca. 300 km gefahren, keine Veränderung.

Leider handelt es sich um Bremsen der 1. Ausf. (vor Fahrzeug 482755) 
Diese Bremsausführung hat konstruktionsbedingt die schlechteste Wirkung aller Typen. 
Evtl. die Bremse nochmals öffen und die Trommel entfetten und Beläge reinigen. 
Sollten sich auch nach weiterer Fahrstrecke keine Besserung ergeben, könnte man noch die Bremshebel an der Radnabe verlängern. 
Dies ist zwar nicht mehr ganz original, ergibt aber eine deutliche Verbesserung