Wissensdatenbank
NSU-Quickly Ersatzteile > Help Desk > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Welche Hauptdüse ist die richtige ? Ich besitze einr Quickly 2- Gang Bj 1957.Es ist ein Vergaser 1/12/127 mit einer 66er Düse verbaut. Kann die Düse zu groß sein? welche ist richtig

Lösung

Es sind je nach Vergasertyp bestimmte Größen ab Werk montiert. Beim 1/12/127 ist dies serienmäßig die 66er. Oft ist diese jedoch insbesondere bei der Verwendung des Vergasers an einer Quickly N oder S zu groß. I.d.R liegt man mit einer 62er oder 64er besser. Meist muss dies jedoch ausprobiert werden. Als Faustregel gilt: Die Hauptdüse, mit der man auf ebener Strecke die beste Höchstgeschwindigkeit erzielt, ist die richtige.

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Verwandte Artikel Neuer Vergaser 1/12.. funktioniert nicht
Ich habe meinen 1/9/22 Vergaser auf 12mm geschliffen. Welche Bedüsung brauche ich jetzt? Der Gasschieber schliesst jetzt unten nicht mehr 100% ab. Muss ich jetzt den Einlass am Zylinderfuss auch aufschleifen?
Benzin läuft über oder tritt aus dem Vergasergehäuse unkontrolliert aus
Gibt es einen vorgeschriebenen Drehmoment für das anzhiehen der Zylinderkopf-Muttern?
Artikeldetails
Artikel-ID: 34
Kategorie: Vergaser
Datum (erstellt): 2012-01-13 10:00:46
Aufrufe: 3783
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 4.2/5.0 (39)

 
« Zurück

 
Powered by Help Desk Software HESK, brought to you by SysAid