Ersatzsatteldecke Fabrikat "Denfeld" oder "Wittkopp" paßt nicht!

Für die Sättel der Marke Wittkopp und Denfeld, die teilweise als Ersatz-Sattel, oder als Orig.-Sattel (Quickly "L")zum Einsatz kamen, gibt es Ersatz-Decken. Da es sich bei diesen Typen um Spann-Sättel handelt, ist die neue Decke einige cm kürzer als die bereits aufgezogene. Diese Satteldecken müssen auf das Untergestell aufgezogen werden um die richtige Form und Elastizität zu erhalten - im Gegensatz zur NSU-Satteldecke die lediglich auf das Gestell aufgesetzt wird und mit Befestigungsnieten fixiert ist, ist die Montage dieser "Doppel-Decke"  aufwendiger