Wissensdatenbank
NSU-Quickly Ersatzteile > Help Desk > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Ersatzsatteldecke Fabrikat "Denfeld" oder "Wittkopp" paßt nicht!

Lösung

Für die Sättel der Marke Wittkopp und Denfeld, die teilweise als Ersatz-Sattel, oder als Orig.-Sattel (Quickly "L")zum Einsatz kamen, gibt es Ersatz-Decken. Da es sich bei diesen Typen um Spann-Sättel handelt, ist die neue Decke einige cm kürzer als die bereits aufgezogene. Diese Satteldecken müssen auf das Untergestell aufgezogen werden um die richtige Form und Elastizität zu erhalten - im Gegensatz zur NSU-Satteldecke die lediglich auf das Gestell aufgesetzt wird und mit Befestigungsnieten fixiert ist, ist die Montage dieser "Doppel-Decke"  aufwendiger

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Verwandte Artikel Neue Satteldecke "Denfeld" ist zu kurz!
Kann ich die Dichtungspasten "Atmosit" oder "Hylomer" - Feststoffdichtungen zum Aufkleben der Dichtungen auf das Gehäuse hernehmen?
Der in einem Lampengehäuse mit Tachometer installierte Lichtschalter "wackelt" im Lampengehäuse. Beim Ein/Ausschalten bewegt sich der Schalter mit. Wie kann er richtig befestigt werden?
Artikeldetails
Artikel-ID: 69
Kategorie: Rahmen und Anbauteile
Datum (erstellt): 2012-01-13 17:04:18
Aufrufe: 1161
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 3.1/5.0 (21)

 
« Zurück

 
Powered by Help Desk Software HESK, brought to you by SysAid