Wissensdatenbank
NSU-Quickly Ersatzteile > Help Desk > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Wie baue ich den 2-Gang Schaltzug ein?

Lösung

 

1. langes Schaltrohrstück (mit Kupplungshebel) vom kurzen Anzeigekopf trennen,
2. Nippel mit Seilzug in Schlitz und Stellhülse in Loch am Anzeigekopf einführen,
3. Nippel in seine Aufnahme am Schaltrohrstück einführen,
4. Schaltrohrstück mit Anzeigekopf verbinden und auf Lenker schieben,
5. kompletten Schaltdrehgiff am Lenker festschrauben und den 2. Gang einlegen,
6. die Schaltstange am Getriebe gegen den Federdruck herausziehen (-> 1. Gang) 
7. und den Nippel am Seilzugende in Nippelaufnahme am Kipphebel einführen,
8. Schaltstange loslassen, damit sich der 2. Gang einlegt (ggf. am Polrad drehen),
9. Bowdenzugspiel an der Stellhülse am Schaltdrehgriff im 2. Gang minimieren.

 Vorausgesetzt, dass es sich um den richtigen Schaltbowdenzug  für eine Quickly mit 2-Gangmotor handelt !!

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Verwandte Artikel Handbremszug passt nicht
bei meinem 2-Gang Schalthebel arritiert der 2. Gang nicht mehr und rutscht von 0 Stellung ohne Stopp und ohne dass ich die Kupplung trenne, in den 2. Gang.
Probleme mit 2-G. Schaltung / Funktionsweise - Prüfung
Schaltzug 3-Gang passt nicht
Lässt sich ein 2-Gangmodell ohne weiteres mit einem 3-Gang-Motor versehen, oder ist das nur bei bestimmten Modellen möglich? Ist ein Getriebeumbau auf 3 Gänge generell auch möglich?
Artikeldetails
Artikel-ID: 3
Kategorie: Lenker und Seilzüge
Datum (erstellt): 2012-01-12 18:06:43
Aufrufe: 1199
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 3.9/5.0 (14)

 
« Zurück

 
Powered by Help Desk Software HESK, brought to you by SysAid